Trauerbegleitung

Es ist uns ein Anliegen, die Menschen in ihrem Abschied und ihrer Trauer zu begleiten.

Nach dem Versterben unterstützen wir die Nahestehenden auf Wunsch in ihrer persönlichen Art des Abschiednehmens.

Weitere Informationen finden Sie in unserem FOLDER Trauerbegleitung und in unserem FLYER Lebenscafe.

An jedem 1.Montag im Monat von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

ist das Lebenscafé "Geheischnis" geöffnet.

Im Katholischen Pfarrzentrum St.Johannes Wellesweiler, Meßstraße 28.

Hier können Sie mit Menschen reden, die das Gleiche erleben.

Hier sind keine großen Worte notwendig, denn jeder hier weiß wie schwer der Abschied und wie schwer der Neuanfang ist. Hier finden Sie Menschen, die Ihnen helfen, die Trauer auszuhalten, mit denen Sie bei einer Tasse Kaffee oder Tee über ihre Erfahrungen und ihre Gefühle reden können. Unsere Trauerbegleiterinnen haben auch ein offenes Ohr für Sie, wenn Sie ein Gespräch "unter vier Augen" wünschen.

Das Lebenscafé ist eine Initiative der Katholischen Kirche im Dekanat Neunkirchen und des Ambulanten Hospiz St.Josef Neunkirchen.

Bei Rückfragen setzen Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung.

Dekanat Neunkirchen:06821-40188410 oder 06821-40188413

Ambulantes Hospiz St.Josef Neunkirchen: 06821-3632175

AMBULANTES HOSPIZ ST.JOSEF NEUNKIRCHEN

Klinikweg 1-5
66539 Neunkirchen
Telefon:+49 (0) 6821 363-2175
Telefax:+ 49 (0) 6821 363-2635
Internet: http://www.hospiz-nk.dehttp://www.hospiz-nk.de

Unser Spendenkonto

Sparkasse Neunkirchen
IBAN
DE68 5925 2046 0052 0199 50                               
BIC  
SALADE51NKS